Ist Johnson & Johnson nach 40 Jahren auf dem Markt immer noch eine gute Aktie?

Die Aktien von Johnson & Johnson $JNJ-1.2% erhalten immer mehr Aufmerksamkeit, unterstützt durch gute Gewinnmeldungen für das erste Quartal 2022. Es ist das erste Mal seit ein paar Jahren, dass das Unternehmen keinen großen Geldzufluss durch Impfstoffe und Covid generiert, was ein gutes Sprungbrett für dieses Unternehmen ist, das eine 40-jährige Erfolgsgeschichte und eine überraschend hohe Dividende vorweisen kann.

Für mich ist $JNJ-1.2% einer der besten Pharmatitel, die der Markt zu bieten hat.

Beginnend mit den Fundamentaldaten, Johnson & Johnson $JNJ-1.2%:

  • Das Unternehmen meldete einen bereinigten Gewinn je Aktie von 2,67 US-Dollar. Das ist besser als die 2,61 Dollar pro Aktie, die die Wall Street erwartet hatte. Das ist auch ein Anstieg um 3,1 % gegenüber den 2,59 $, die im gleichen Zeitraum des letzten Jahres gemeldet wurden.
  • Der Umsatz von Johnson & Johnson $JNJ lag bei 23-1.2%,43 Milliarden Dollar-1.2%. Die Erwartungen der Analysten wurden nicht zu 100 % erfüllt, aber es ist immer noch ein Wachstum von 5 % gegenüber dem Vorquartal.

Erwähnenswert ist auch, dass Johnson & Johnson $JNJ-1.2% in seinem jüngsten Geschäftsbericht keine Prognose für den Absatz des Impfstoffs Covid-19 abgegeben hat - das erste Mal seit Beginn der Pandemie. Als Grund nannte sie "das weltweite Überangebot und die Unsicherheit der Nachfrage". JNJ-1.2% verspricht, dass dies "keine Auswirkungen auf die Prognose für das bereinigte operative Ergebnis je Aktie" haben wird.

Nach dem Ergebnisbericht sind die Aktien von $JNJ-1.2% seit Dienstagmorgen um 2 % gestiegen, obwohl die Aktie heute Morgen zunächst niedriger gehandelt wurde.

Johnson & Johnson $JNJ-1.2%

Mit einem Wort: Stabilität.

  • Das kontinuierliche Wachstum des Unternehmens, das sich über 40 Jahre erstreckt und seit seiner Gründung einen Wertzuwachs von 7.329 % verzeichnet hat, ist nicht alles, was das Unternehmen zu bieten hat und worauf es stolz sein kann.
  • Die Dividendenrendite beträgt derzeit 2,36 % und bringt den Aktionären etwas mehr als 4 $ pro Jahr.
  • Die Prognose für das Aktienkurswachstum liegt derzeit bei 215 $. Mal sehen, ob das Unternehmen dieses Wachstumspotenzial in diesem Jahr ausschöpfen kann.
  • Trotz des zwischenzeitlichen Wachstums wird empfohlen, die Aktie zu kaufen, da nach diesem starken Quartal ein weiteres Wachstum erwartet wird.
  • Das Unternehmen hat seit 2009 ähnliche und in vielen Fällen steigende Gewinne erzielt, was Sie vielleicht nicht überrascht, Sie aber in unsicheren Zeiten recht gut schützen kann. Das soll nicht heißen, dass diese Gewinne irgendwie gering sind.
  • Ein weiteres großes Plus ist die regelmäßige Zunahme des Vermögens (von Jahr zu Jahr).
  • Dann gibt es noch die regelmäßigen Aktienrückkäufe, die für den $JNJ-Anleger-1.2% sicherlich nicht zu verachten sind.
  • Das Unternehmen gewann sogar den Preis für das innovativste Unternehmen des Jahres.
  • Großartig für die Anleger ist auch die Tatsache, dass sich das Unternehmen nicht nur auf Impfstoff und Covidum stützt (ich füge hier übrigens auch einen Meilenstein hinzu, der Impfstoff von $JNJ-1.2% gilt als der beste auf dem Markt).

Weitere große Fortschritte werden dem Unternehmen bei der Behandlung von HIV und Krebs zugeschrieben. Das Unternehmen stellt auch andere große Mengen an Arzneimitteln, Vitaminen und Nahrungsmitteln her, aber ich erwähne dies nur, um einen Eindruck von dem Geschäft zu vermitteln.

Die aufkeimende Covid-Infektion wird für das Unternehmen, das über einen der besten Impfstoffe auf dem Markt verfügt, erneut ein starker Motor sein. Dies ist einer der Hauptgründe, die ich anführe, und ich glaube, dass $ 215 pro Aktie unter Berücksichtigung dieses Faktors durchaus realistisch sein werden.

  • Aus meiner Sicht ist das Unternehmen ein attraktiver Kauf für langfristig orientierte Anleger, die Stabilität, das Überstehen vieler Markteinflüsse und letztlich eine recht satte Dividende schätzen.
  1. Haben Sie Pharmaunternehmen in Ihrem Portfolio? Welche, wenn überhaupt?
  2. Ist $JNJ-1.2% langfristig eine gute Aktie?
  3. Was erwarten Sie von dem Unternehmen im nächsten Jahr? Wachstum/Rückgang?

Bitte beachten Sie, dass dies keine Finanzberatung ist. Jede Investition muss einer gründlichen Analyse unterzogen werden.


No comments yet
Timeline Tracker Overview