2022 wird es definitiv nicht lustig, macht euch besser auf einen deutlichen R├╝ckgang gefasst ­čôë

Hey Leute. Ich wei├č, dass einige von Ihnen Genies sind, die es geschafft haben, w├Ąhrend der gr├Â├čten Stier run der Geschichte Geld zu verlieren, aber ich habe das Bed├╝rfnis, meine Gedanken mitzuteilen, der Gemeinschaft zu helfen und Sie zumindest dazu zu bringen, ├╝ber "Was w├Ąre wenn" Szenarien nachzudenken ­čśé. Ich komme besser gleich zur Sache. Ich denke, wir werden in den n├Ąchsten 12 bis 16 Monaten einige R├╝ckg├Ąnge und eine ziemliche Baisse erleben. Hier sind 4 Gr├╝nde daf├╝r...

 

 

1. die Inflation ist auf dem h├Âchsten Stand seit 13 Jahren (seit 2008)

Auch wenn einige von Ihnen das vielleicht denken, wir k├Ânnen nicht ewig Geld drucken. Der Drucker kann nicht die ganze Zeit "brrr" machen ­čśé. Wir haben seit M├Ąrz 2020 Spa├č mit dem Drucker, aber die Auswirkungen zeigen sich langsam. Lebensmittel, Gas, Immobilien, Aktien, digitale W├Ąhrungen, Lohnzusch├╝sse, Arbeitslosenunterst├╝tzung - die Gesellschaft wird mit Bargeld ├╝berschwemmt. Wirklich ├╝berschwemmt...┬á

 

Wir schwimmen buchst├Ąblich in ihr. Sicher, es macht Spa├č, wenn der $SPY-0.7% in den letzten 12 Monaten um 31,6 % gestiegen ist, aber das f├╝hrt zu Inflation, und Inflation ist schlecht. Warum ist die schlecht, fragen Sie? Denn eine hohe Inflation setzt die Regierung unter Druck, den Wert der staatlichen Renten, Arbeitslosenunterst├╝tzung und anderer Sozialleistungen zu erh├Âhen, da die Lebenshaltungskosten steigen.

 

Inflationserwartungen -> Lohnforderungen -> steigende Arbeitskosten -> geringere Unternehmensgewinne. Unser Powell wird sich also irgendwann mit diesem Thema befassen m├╝ssen. Er hat es sogar schon angek├╝ndigt, was zu meinem zweiten Punkt f├╝hrt.

 

2. die Fed hat angek├╝ndigt, dass sie im November mit dem Tapering beginnen wird

"Tapering" bedeutet eine schrittweise Verlangsamung der Wertpapier- und Anleihek├Ąufe. Einfach ausgedr├╝ckt: Die Druckerpresse wird sich verlangsamen. Die meisten von Ihnen haben noch nie einen Aktienmarkt ohne Druckerpresse gesehen. Sie halten 31,6 % pro Jahr f├╝r den $SPY-0.7% f├╝r normal. Sie wissen nicht, dass $SPY-0.7% seit 13 Jahren unver├Ąndert ist (0% zwischen M├Ąrz 2000 und Januar 2013).

 

Ein betr├Ąchtlicher Teil der Menschen ignoriert die Nachrichten v├Âllig. Im Januar 2020 lasen die Menschen keine Nachrichten. Sie dachten, die Korona sei ein chinesisches Problem. War es aber nicht. Sie haben im M├Ąrz 2020 keine Nachrichten gelesen, sondern Puts gekauft, als J. Powell (FED) ├Âffentlich sagte, er werde die Druckerpresse anwerfen. Obwohl es Menschen gelesen hatten, wussten sie nicht, was es bedeutet.

 

Sie hielten ihre Puts und sahen zu, wie sie sich aufl├Âsten, w├Ąhrend der Drucker seine Arbeit tat. Jetzt befinden wir uns in einer ├Ąhnlichen Situation. J. Powell hat angek├╝ndigt, dass er den Drucker verlangsamt, die Leute wissen nicht, was das bedeutet, sie halten immer noch Kaufoptionen und versuchen, mehr zu kaufen, weil "die Aktien immer steigen" ­čśé.

 

3. die Zinss├Ątze werden steigen m├╝ssen

Eine M├Âglichkeit zur Eind├Ąmmung der Inflation ist die Anhebung der Zinss├Ątze. H├Âhere Zinss├Ątze bedeuten, dass es schwieriger wird, Geld zu leihen. Weniger Kreditaufnahme f├╝hrt zu weniger Liquidit├Ąt, um H├Ąuser und Aktien zu kaufen. Weniger K├Ąufe, sinkende Preise. Ich rufe nicht zu einem Crash auf, aber ein R├╝ckgang von 10-20% wird ausreichen, um die meisten Leute dazu zu bringen, ihre ahnungslosen Strategien aufzugeben, wenn man sie ├╝berhaupt Strategien nennen kann...­čśů

 

4. die Konjunktur in China verlangsamt sich

Ich wei├č, dass Evergrande in diesem Monat seine Rechnungen bezahlt hat, aber das hat es getan, indem es bis zum letzten Tag gewartet hat, um den Konkurs zu erkl├Ąren. Das ist nicht normal. Wenn sie in diesem Monat solche Probleme hatten, wer garantiert ihnen dann, dass sie sie im n├Ąchsten Monat bezahlen k├Ânnen? Au├čerdem hat der chinesische Durchschnittsb├╝rger erkannt, dass Immobilien nicht immer steigen.

 

Dieses Umdenken wird eine leichte Angst ausl├Âsen, die zu einer geringeren Nachfrage nach Immobilien f├╝hren wird, was schlie├člich zeigen wird, wer ├╝berschuldet ist. (Hinweis: Es ist Evergrande) Sie fragen sich vielleicht, wie sich eine Verlangsamung des chinesischen Immobilienmarktes auf die Anleger in der ganzen Welt und die amerikanischen Aktienm├Ąrkte auswirken w├╝rde? Amerikanische Unternehmen erzielen betr├Ąchtliche Gewinne durch den Verkauf von Waren an die Chinesen. W├Ąren die Chinesen nicht gl├╝cklich dar├╝ber, dass ihre H├Ąuser und Wohnungen im Wert steigen, w├╝rden sie als Letztes daran denken, neue iPhones zu kaufen, Teslas zu kaufen und Rohstoffe zu erwerben, um mehr Immobilien zu bauen.

 

Wir sind mehr miteinander verbunden, als Sie denken. Wenn in China etwas passiert, betrifft es alle. Ihr glauben mir nicht? Gehen Sie zur├╝ck zum Januar 2020. Was sollten Sie tun, um aus all dem mit dem geringsten Verlust herauszukommen? Verlangsamen Sie ein wenig. Entspannen Sie sich. Denken Sie nach.

 

Ich sage Ihnen nicht, dass Sie den Markt leerverkaufen sollen. Lassen Sie sich nur nicht ├╝berraschen, wenn die gro├čen Jungs ihre Positionen monetarisieren und nach Hause gehen. Sie wollen nicht der Letzte sein, der das Kasino verl├Ąsst. Das ist von mir alles...


Der Autor @almighty hat ein Karma von 1364 und ist Mitglied dieser Gruppe seit dem 16/07/2021. Wenn Sie denken, dass dieser Beitrag nicht hierher geh├Ârt, kontaktieren Sie bitte die Gruppenmoderatoren. Ansonsten k├Ânnen Sie gerne eine Diskussion beginnen. Ich bin ein Bot und dies ist eine automatische Nachricht.

Lol und ich hatte auf eine weitere rally gehofft ­čśé

interessante Gedanken ­čĄö, ich bin auf jeden Fall bereit ­čśü

Timeline Tracker Overview