Wie konnten Sie dank dieser einzige Ankündigung in den letzten 5 Tagen leicht 845% zulegen

Donald Trump, der ehemalige Präsident der USA, hat beschlossen, eines seiner neuesten Projekte zu starten... die Frage ist, ob zumindest dieses letzte Projekt erfolgreich sein wird. Denn diesmal hat er beschlossen, seine eigene Social Media Plattform ins Leben zu rufen und hat bereits Pläne, sie an die Börse zu bringen 😅. In der Tat ist es bereits praktisch im Handel.


 

Nach dem Verbot von Twitter $TWTR  und Facebook $FB+0.5%  hat der ehemalige Präsident Donald Trump endlich sein Versprechen eingelöst und seine eigene Social Media Plattform namens Truth Social gestartet.

 

Die App soll im November als Beta Version starten und Anfang 2022 veröffentlicht werden, sofern keine weiteren Komplikationen auftreten. Aber das ist noch nicht alles. Die Trump Media & Technology Group, unter der die Plattform firmieren wird, hat bereits eine Fusionsvereinbarung mit Digital World Acquisition (DWAC) geschlossen.

 

Diese vorläufige Einigung war bisher sehr gut für die DWAC-Aktie, wie die letzten 5 Tage gezeigt haben...

 

 

Die Wahrheit über die Aktie (DWAC)

Die DWAC-Aktie ist seit der Bekanntgabe der Fusion stark gestiegen. Sie stiegen in der ersten Handelsstunde um mehr als 85 % und es gibt keine Anzeichen für eine Verlangsamung. Tatsächlich sind sie bis heute um satte 845 % gestiegen.

 

Diese Zuwächse sind für das übernehmende Unternehmen, dessen Aktien vor der Ankündigung einen ganzen Monat lang bei knapp über 10 Dollar pro Stück lagen, sehr bedeutend. Im Gegensatz dazu sind die großen Tech-Giganten der sozialen Medien wie Facebook $FB+0.5% und Twitter $TWTR, mit denen Trumps Plattform konkurrieren sollte, in den letzten Tagen stark gefallen.


Was das bedeutet

Es ist keineswegs überraschend, dass Trump ein Unternehmen gründet, das ihm eine neue Plattform bietet. Sein Auftritt im Jahr 2016 hat gezeigt, welche Macht die sozialen Medien für Präsidentschaftskandidaten haben, aber seit er sich von Facebook $FB+0.5%  und Twitter $TWTR zurückgezogen hat, steht er ohne digitales Megaphon da.

 

Auch der Zeitpunkt der Veröffentlichung von Truth Social ist sinnvoll. Nächstes Jahr werden konservative Politiker ernsthaft über eine Präsidentschaftskampagne im Jahr 2024 nachdenken, und Trump hat bereits mehrfach angedeutet, dass er gerne wieder kandidieren würde. Ohne die Nutzung der gängigen Social-Media-Plattformen war der Aufbau einer eigenen Plattform der einzige logische Schritt nach vorn.

 

Wie es aussieht, hat das Trump-Team jedoch noch einige Probleme zu lösen. Newsweek berichtete heute Morgen, dass die sich noch in der Entwicklung befindliche Plattform möglicherweise innerhalb weniger Stunden nach der Ankündigung gehackt wurde. Einzelheiten sind noch nicht bekannt, aber es ist klar, dass viele Menschen über die Einführung von Truth Social nicht glücklich sein werden.

 

Warum das wichtig ist

Das Interesse an diesem neuen Projekt von Trump ist groß, auch weil die Öffentlichkeit seit Monaten keine größeren Ankündigungen von ihm gehört hat. Es ist jedoch unklar, wie lange die aktuelle Marktdynamik, die die Aktie (DWAC) nach oben treibt, anhalten wird.

 

Trumps Versuche, nach seinem Social-Media-Verbot Anfang 2021 einen Blog zu starten, waren nicht besonders erfolgreich. Allerdings wird Facebook derzeit von Kontroversen erschüttert, so dass das Interesse an alternativen Plattformen jetzt groß ist.

 

Es ist auch zu bedenken, dass SPACs oft stark beginnen, aber schnell an Schwung verlieren können. Dies mag bei Aktien (DWAC) und SPAC Truth Social nicht der Fall sein, da es den Vorteil einer konsistenten Medienberichterstattung haben wird, wenn der Start der Plattform näher rückt.


Der Autor @emil999 hat ein Karma von 8 und ist Mitglied dieser Gruppe seit dem 23/10/2021. Wenn Sie denken, dass dieser Beitrag nicht hierher gehört, kontaktieren Sie bitte die Gruppenmoderatoren. Ansonsten können Sie gerne eine Diskussion beginnen. Ich bin ein Bot und dies ist eine automatische Nachricht.

Schade, das ist mir gar nicht aufgefallen 😅

Timeline Tracker Overview