Wenn Elon Musk Recht hat, wird das nicht gut sein. Der reichste Mann der Welt sagt, er kenne die Chancen einer Rezession

Die Marktlage ist im Moment definitiv nicht gut. Nun, das ist sie - die perfekte Gelegenheit, um mit Rabatten einzukaufen. Aber es geht nicht nur um Investitionsmöglichkeiten. Sie geht auch Hand in Hand mit der allgemeinen wirtschaftlichen Verlangsamung. Preiserhöhungen, Warenknappheit und andere damit zusammenhängende Phänomene treffen unser Leben gewissermaßen pauschal. Aber die Frage, die jetzt in der Luft hängt, ist, ob eine Rezession kommen wird, um diese Katastrophe zu vervollständigen. Elon Musk sagt, dass er weiß, wie hoch die Wahrscheinlichkeit dafür ist. Die Aussichten sind nach Ansicht des reichsten Mannes der Welt alles andere als gut.

Elon Musks Ansichten dürfen (meist) nicht auf die leichte Schulter genommen werden

"Rezession ist unvermeidlich": Elon Musk hält die Chancen für einen Wirtschaftsabschwung jetzt für mehr als 50/50
. Die US-Wirtschaft hat sich von der COVID-19-Pandemie gut erholt. Doch die guten Zeiten könnten laut Tesla-CEO und Milliardär Elon Musk ( $TSLA)-3.2% bald vorbei sein.

"Ich denke, eine Rezession ist irgendwann unvermeidlich", sagte er Anfang des Monats auf dem Wirtschaftsforum in Katar. "Was die Frage betrifft, ob es in naher Zukunft eine Rezession geben wird, so halte ich sie für ziemlich wahrscheinlich. Es ist nicht sicher, aber es scheint wahrscheinlicher.

Musk ist nicht der Einzige, der diese Ansicht vertritt. Eine neue Umfrage des Conference Board zeigt, dass mehr als 60 % der CEOs weltweit bis Ende 2023 eine Rezession in ihrer Region erwarten.

Die gute Nachricht? Einige Branchen sind rezessionsresistenter als andere.


KonsumgüterBasiskonsumgüter sind Grundprodukte wie Lebensmittel und Getränke, Haushaltswaren und Toilettenartikel.

Wir brauchen diese Dinge, unabhängig davon, wie es um die Wirtschaft bestellt ist.

Wenn die US-Wirtschaft von einer Rezession getroffen wird, werden viele Unternehmen wahrscheinlich einen Abschwung erleben. Dennoch werden wir wahrscheinlich weiterhin Lebensmittel und Produkte auf den Tischen von Familien sehen, die unter dem Dach von Giganten wie $PEP+3.1% oder $PG+1.5%

VersorgungsunternehmenDer
Versorgungssektor besteht aus Unternehmen, die Strom, Wasser, Erdgas und andere grundlegende Dienstleistungen für Haushalte und Unternehmen bereitstellen.

Dieser Sektor ist nicht glamourös, aber er ist rezessionssicher: Egal, was mit der Wirtschaft passiert, die Menschen müssen ihre Häuser im Winter heizen und nachts das Licht einschalten. Gleichzeitig schützen hohe Marktzutrittsschranken die Gewinne der bestehenden Versorgungsunternehmen. Der Aufbau der für die Gas-, Wasser- und Stromversorgung erforderlichen Infrastruktur ist relativ teuer, und der Sektor wird von der Regierung stark reguliert. Logischerweise...

Aufgrund des repetitiven Charakters des Geschäfts ist die Branche auch dafür bekannt, dass sie zuverlässige Dividenden ausschüttet.

GesundheitswesenDer Gesundheitssektor ist ein
klassisches Beispiel für einen defensiven Sektor, da er nur wenig mit dem Auf und Ab der Wirtschaft korreliert. Gleichzeitig bietet der Sektor aufgrund der günstigen demografischen Entwicklung - insbesondere der alternden Bevölkerung - und eines hohen Maßes an Innovation ein großes Potenzial für langfristiges Wachstum.

Für normale Anleger kann es schwierig sein, bestimmte Gesundheitsaktien auszuwählen. ETFs, die sich auf das Gesundheitswesen konzentrieren, können jedoch eine diversifizierte und dennoch profitable Möglichkeit bieten, sich in diesem Sektor zu engagieren.

Der Vanguard Health Care ETF $VHT+0.2% beispielsweise bietet Anlegern ein breites Engagement im Gesundheitssektor. Wenn Anleger auf bestimmte Segmente des Gesundheitssektors setzen wollen, können sie auf Titel wie den iShares Biotechnology ETF $IBB-1.1% und den iShares U.S. Medical Devices ETF $IHI+0.2% zurückgreifen.

Hat Musk Recht? Ist Ihrer Meinung nach die Wahrscheinlichkeit einer Rezession wirklich größer als 50 %?

Haftungsausschluss: Dies ist in keiner Weise eine Anlageempfehlung. Dies ist lediglich meine Zusammenfassung und Analyse auf der Grundlage von Internetdaten und verschiedenen anderen Analysen. Investitionen an den Finanzmärkten sind riskant, und jeder sollte auf der Grundlage seiner eigenen Entscheidungen investieren. Ich bin nur ein Amateur, der seine Meinung kundtut.


No comments yet
Timeline Tracker Overview