7 strategische Tipps für erfolgreiches Daytrading

Beim Daytrading geht es im Wesentlichen darum, die kurzfristige Volatilität einer Aktie an einem bestimmten Tag zu ermitteln. Daytrader kaufen Aktien zu einem bestimmten Zeitpunkt des Tages und verkaufen die Position dann vor Börsenschluss. Dies kann eine sehr profitable Strategie sein, wenn der Anleger sie erfolgreich umsetzen kann. Deshalb werden wir uns heute 7 Strategietipps ansehen, die Ihnen helfen sollen, gewinnbringend zu handeln.


1 Bestimmen Sie Ihre Einstiegskriterien

Bevor Sie in einen Handel einsteigen, sollten Sie sich zunächst vergewissern, dass die Aktie Ihren Einstiegskriterien entspricht. Ihr Einstiegskriterium kann jede Situation sein, die Sie in der Aktie sehen müssen und die Sie zu der Überzeugung bringt, dass der Abschluss des Handels profitabel sein könnte.

2 Technische Indikatoren verwenden

Obwohl wir empfehlen, dass Sie Ihre Einstiegskriterien mit Hilfe einer grundlegenden Preisaktionsanalyse festlegen, finden viele Händler auch einen enormen Nutzen in der Verwendung bestimmter technischer Indikatoren, die ihnen helfen, Handelsmöglichkeiten herauszufiltern.

Beispiele für technische Indikatoren

3 Demo-Handel

Keine Liste von Daytrading-Tipps wäre vollständig, wenn wir nicht auf die Vorteile des Handels im Demomodus hinweisen würden, insbesondere wenn Sie Anfänger sind oder eine neue Strategie testen.

Beispiel: eToro Demokonto

4 Handeln Sie nie mit zu hohen Beträgen

Unabhängig davon, welche Day-Trading-Techniken Sie anwenden, sollten Sie Ihr Risiko immer im Griff haben, indem Sie nie zu viel handeln.

5 Schneiden Sie Ihre Verluste schnell

Jede anständige Liste von Daytrading-Strategien wäre unvollständig, wenn sie nicht die absolute Notwendigkeit erwähnen würde , Ihre Verluste schnell zu begrenzen. Dies ist äußerst wichtig!

https://www.youtube.com/watch?v=NYjYp7_4orY

6 Halten Sie sich an Ihren Handelsplan

Ein weiterer unserer Daytrading-Tipps ist es, immer darauf zu achten, dassjede Handelsentscheidung, die Sie treffen, im Einklang mit Ihrem Handelsplan steht.

7 Wie man Aktien für das Daytrading findet

Tausende von Aktien werden täglich an den beiden großen US-Börsen gehandelt. Überwachen Sie regelmäßig die Kursentwicklung und investieren Sie nur in Aktien, deren Kursentwicklung Sie kennen.

Dieser Beitrag stammt vom eToro Investor Avegail Cruz.

Möchten Sie mit dem Investieren beginnen oder sind Sie mit Ihrem Broker nicht zufrieden? Dann sollten Sie sich unbedingt die 👉 eToroPlattform ansehen, auf der Sie sich von erfahrenen Anlegern wie Glenn Jorgensen inspirieren lassen können und das zu 100% gebührenfrei.


No comments yet
Timeline Tracker Overview