Alles bricht zusammen? Oh, nein. Analysten gehen davon aus, dass diese Aktie bis zum Jahresende um bis zu 350% steigen…

In dieser Gewinnsaison können sich die meisten Anleger im S&P 500-Index auf nichts freuen. Aber es könnte ein paar Ausnahmen geben. Natürlich wissen wir alle, dass die Analysen und Erwartungen der Experten noch nichts aussagen. Aber es kann nie schaden, sich zumindest mit den Gründen und Ideen hinter der Analyse zu befassen. Häufig können sie den Anlegern helfen, die Mechanismen zu verstehen, die zu den Kursschwankungen führen.

Analysten zufolge werden diese 8 Aktien um bis zu 350% zulegen

Analysten sagen, es sei wichtig, das Gewinnwachstum zu beobachten. Das klingt logisch... Die 8 Aktien, die im zweiten Quartal ein starkes Gewinnwachstum verzeichneten, sind in diesem Jahr alle gestiegen, während der S&P 500 Index um 19 % gefallen ist. Warum? Nach Angaben von John Butters von FactSet erzielten die S&P 500-Unternehmen insgesamt nur ein Gewinnwachstum von 4,2 %. Und wenn das stimmt, wird dies der schwächste Zeitraum mit Gewinnwachstum für den S&P 500 seit dem vierten Quartal 2020 sein.

"In Anbetracht der Tatsache, dass die Gewinne in nominalen Dollars gemessen werden, wird dies wahrscheinlich einen Aufschwung für die gerade beginnende Gewinnsaison (Q2) bedeuten und die Rezessionsängste weiter lindern", sagte Matt Peron, Forschungsdirektor bei Janus Henderson Investors.

Es ist normal und vernünftig zu erwarten, dass die S&P 500-Unternehmen besser abschneiden als von Analysten angenommen. Aber die Überraschung könnte in diesem Quartal gedämpft sein. Von den wenigen S&P 500-Unternehmen, die bisher ihre Ergebnisse für das zweite Quartal vorgelegt haben, haben nur 60 % die Erwartungen übertroffen, so Butters. Das sind weniger als die 77 % der Unternehmen, die in den letzten fünf Jahren die Gewinnschätzungen übertroffen haben. Außerdem sind die Überraschungen kleiner. Von den S&P 500-Unternehmen, die die Gewinnschätzungen übertrafen, übertrafen nur 2 % diese. Das ist nur ein Bruchteil der 8,8 %, um die sie normalerweise die Schätzungen der Analysten übertreffen.

Darüber hinaus haben drei S&P 500-Unternehmen bereits eine Gewinnwarnung für das dritte Quartal abgegeben. Und bei all den negativen Nachrichten, die sich häufen, ist es nur fair, dass die Anleger im S&P 500 nach einigen positiven Ausnahmen Ausschau halten.

Anleger, die auf große Gewinnsprünge aus sind, werden diese zweifellos in einem Sektor finden: Energie. Bis auf eine Ausnahme gehören alle neun Unternehmen des S&P 500, von denen im zweiten Quartal der größte Gewinnsprung erwartet wird, dem Energiesektor an.

Der größte von ihnen ist Valero $VLO+0.9%, ein Ölraffinerie- und Vertriebsunternehmen mit Sitz in San Antonio, Texas. Analysten gehen davon aus, dass das Unternehmen 9,39 Dollar pro Aktie verdienen wird, was einer Steigerung von satten 1.857% gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht. Das ist ein größerer Gewinnsprung als alle Unternehmen im S&P 500-Index im zweiten Quartal verzeichneten.

Ein weiteres Energieunternehmen liegt beim erwarteten Gewinnwachstum innerhalb des S&P 500 an zweiter Stelle. Analysten gehen davon aus, dass Marathon Petroleum $MPC+0.7% in dem im Juni endenden Quartal $7,68 pro Aktie verdienen wird. Wenn sie Recht haben, würde dies eine Steigerung der Einnahmen um 1.047 % bedeuten. Es überrascht nicht, dass die Aktien von Valero und Marathon in diesem Jahr um 39 % bzw. 32 % gestiegen sind.

Außerhalb des S&P 500-Energiesektors muss man weit und breit nach einem herausragenden Gewinnwachstum in diesem Quartal suchen. CF$CF+0.4% ist eine seltene Ausnahme.

Der Stickstoff- und Wasserstoffanbieter verdiente im Quartal 6,04 $ pro Aktie, was einer Steigerung von mehr als 425 % gegenüber dem zweiten Quartal 2021 entspricht. Die Aktie ist allein in diesem Jahr um mehr als 20 % gestiegen.

Es ist immer möglich, dass die Analysten die Gewinne der Energieunternehmen zu optimistisch einschätzen. Aber angesichts des starken Anstiegs des Ölpreises in diesem Jahr ist es eine ziemlich sichere Wette, dass die Gewinne der Energieunternehmen viel schneller wachsen werden als der S&P 500.

Eine vollständige Liste der Aktien, bei denen Analysten mit steigenden Gewinnen und damit auch Kursen rechnen, finden Siehier:

Quelle @mattkrantz

Haftungsausschluss: Dies ist in keiner Weise eine Anlageempfehlung. Dies ist lediglich meine Zusammenfassung und Analyse auf der Grundlage von Internetdaten und verschiedenen anderen Analysen. Investitionen an den Finanzmärkten sind riskant, und jeder sollte auf der Grundlage seiner eigenen Entscheidungen investieren. Ich bin nur ein Amateur, der seine Meinung kundtut.


No comments yet
Timeline Tracker Overview