Eos Energy, ein Micro-Cap-Unternehmen, das in den nächsten Jahren explodieren könnte

Eos Energy $EOSE-8.0% ist ein spannendes Unternehmen mit Sitz in New Jersey, das Batteriespeicherlösungen für gewerbliche, industrielle, versorgungstechnische und erneuerbare Energieanwendungen in den Vereinigten Staaten entwickelt. Ihr neues Eos Znyth-Batteriesystem ist eine bedeutende Verbesserung ihrer bestehenden Lithium-Ionen-Technologie. Das Interesse an der Technologie ist groß, wie das Umsatzwachstum von 1600 % im 4. Quartal gegenüber dem vorangegangenen Zeitraum zeigt.

Eos Energy - ein relativ kleines Unternehmen mit interessanten und vielversprechenden Fundamentaldaten.

Was ist Eos Energy?

Eos Energy Enterprises, Inc. entwickelt, fertigt und vertreibt Batteriespeicherlösungen für den Energie-, Gewerbe- und Industriemarkt sowie für erneuerbare Energien in den Vereinigten Staaten. Es bietet Lösungen für stationäre Batterien. Ihre Batterien werden in erster Linie dazu verwendet, erneuerbare Energie zu speichern, die in Zeiten geringerer Nachfrage erzeugt wird, und sich in Zeiten höherer Nachfrage und/oder erhöhter Spotpreise zu entladen. Darüber hinaus können Eos-Lösungen in Gebieten mit unzuverlässigen Netzen oder Netzen, die zu schleichenden Ausfällen neigen (wie in Kalifornien), eine unterbrechungsfreie Notstromversorgung für Industriekunden bieten. Das Flaggschiff des Unternehmens, das Gleichstrombatteriesystem Eos Znyth, wurde entwickelt, um die Anforderungen des Marktes für Energiespeicher auf Netzebene zu erfüllen. Eos Energy Enterprises, Inc. wurde im Jahr 2008 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Edison, New Jersey.

https://www.youtube.com/watch?v=V4JmJLMh7N0&ab_channel=CheddarNow

Dieses Unternehmen wird heute mit einer Kapitalisierung von 130 Mio. $ immer noch als Micro-Cap-Unternehmen eingestuft, aber aufgrund des anhaltenden Wachstums bei energieintensiven Produkten und verschiedenen Herstellungsverfahren sehe ich in diesem Unternehmen ein interessantes Investitionspotenzial, und damit bin ich wahrscheinlich nicht allein, denn Analyst Christopher Souther vom Research-Unternehmen B. Riley behielt am 28. Februar ein "BUY"-Rating für die Aktien von Eos Energy Enterprises, Inc. bei und merkte an, dass ihm die langfristigen Aussichten des Unternehmens gefallen. Er passte das Kursziel auf 13 $ an, was einer Steigerung des Aktienwerts um fast 600 % gegenüber dem aktuellen Wert entspricht. Simply WallSt sieht auch einen wesentlich höheren Preis für dieses Unternehmen und sagt, dass sie auf der Grundlage der diskontierten Cashflows einen fairen Wert bei einem Preis von 23 $ sehen, was einer Wertsteigerung von fast 1.000 % entspricht, wenn ihr Szenario eintreten würde.

Quelle.

Die Aktie wird von mehreren Portalen als unterbewertet eingestuft, auch die Analysten von Tipranks sehen die Aktie mit einem KAUFEN-Status.

Quelle.

Aus diesem Bild können wir auch eine zinsbullische Vorhersage ablesen, die von einem Anstieg in Richtung $8 spricht, was einer Steigerung von etwa 350% gegenüber dem aktuellen Wert entspricht.

Quelle: SeekingAlpha

Wir können auch eine interessante Umsatzschätzung für 2023 sehen, und ich erwarte, dass das Wachstum in den kommenden Jahren weiter zunehmen wird.

Top-Besitzer von $EOSE-Aktien-8.0%

Quelle.

Aus dieser Tabelle können wir ersehen, dass es bei den Fonds einige interessante Namen wie Invesco Capital, BlackRock und Vanguard gibt, und was im Vergleich zu anderen Aktien sicherlich interessant ist, ist die Tatsache, dass diese Fonds ihre Bestände in diesem Unternehmen erhöhen, was für mich sicherlich bullisch ist.

Wettbewerb

Kauf von Insidern

Das Unternehmen hat in letzter Zeit Insiderkäufe getätigt, wobei die Top-Führungskräfte, darunter der CEO, der CFO, der General Counsel und der Director, insgesamt etwa 108.000 Aktien gekauft haben, was ich ebenfalls als bullisch ansehe, da die meisten "Insider" Aktien kaufen.

Ich betrachte Unternehmen eher von der grundsätzlichen Seite, und dieses Unternehmen scheint mir in Bezug auf die Fundamentaldaten und die Zukunftsaussichten wirklich interessant zu sein, auch wenn es bei den erneuerbaren Energien noch viele Fragezeichen gibt, denke ich doch, dass Regierungen und Organisationen darauf drängen werden, um so viel % wie möglich abzudecken. Natürlich ist dies keine Anlageberatung, sondern nur eine kurze Analyse eines meiner Meinung nach interessanten Unternehmens.


No comments yet
Timeline Tracker Overview