Ein kurzer Blick auf die großen Tabakkonzerne

Tabakunternehmen sind nichts, was ich in irgendeiner Weise bewundere. Es lässt sich jedoch nicht leugnen, dass es sich hierbei um einen sehr widerstandsfähigen Bereich handelt, der aufgrund der menschlichen Natur und der Anfälligkeit für Süchte wahrscheinlich noch lange Zeit bestehen wird. Die drei großen Unternehmen mögen auf den ersten Blick ähnlich erscheinen. Es gibt jedoch eine Menge Informationen, die Sie nutzen können, um das richtige Produkt für Ihr Portfolio auszuwählen.

Tabakerzeugnisse haben (leider) einen ziemlich großen Vorteil

Ich verstehe, dass ich als echter, kaltherziger Investor nur auf die Zahlen schauen sollte. So sehr ich mich auch bemühe, das zu tun, trotz einiger persönlicher Grundsätze, gelingt mir das ziemlich schlecht. So wie die Tatsache, dass ich nicht in ein Tabakunternehmen investieren würde. Dennoch habe ich mir die Freiheit genommen, eine kleine Zusammenfassung zu erstellen.

Altria $MO+2.8%

Sie verkaufen nur in den USA, wo die Zahl der Raucher deutlich geringer und von Regulierung bedroht ist, und sie liegen bei den "saubereren Varianten" weit zurück. Das Management hat sich aus seinen Investitionen in JUUL und Cronos zurückgezogen. In der Tat wurde JUUL vor kurzem verboten. Wenn es PM gelingt, Swedish Match zu übernehmen, könnten sie in diesen Bereich vordringen und Altria weiterhin die Show stehlen. Analysten rechnen sogar mit einer Dividendenkürzung bis zum Ende des Jahrzehnts.

Preise auf dem Niveau der Jahrtausendwende. Das ist nicht gerade ein guter Trend. Der PE-Wert ist aber immer noch ziemlich hoch. Quelle.

Eine Analyse eines beliebten Dividendentitels:

https://www.youtube.com/watch?v=Ajwm1ZeKJ50

Philip Morris $PM+2.1%

Nahezu 30 % ihrer Einnahmen stammen bereits aus Produkten mit reduziertem Risiko, insbesondere IQOS (erhitzter Tabak). Ich würde sagen, das ist wahrscheinlich die bekannteste Version von E-Zigaretten, zumindest hier. Sie verkaufen sich im Allgemeinen sehr gut außerhalb der USA, wo der traditionelle verbrennbare Tabak nicht so stark rückläufig ist.

Die Grafik zeigt, dass der größte Markt für Vapes eindeutig die USA sind. Der Rest der Welt bleibt den traditionellen Zigaretten treu. Quelle.

Das Management erscheint kompetent. Wenn sie Swedish Match bekommen könnten, wäre das für sie das Geschäft ihres Lebens, da sie IQOS in den USA vertreiben könnten. Es scheint jedoch, dass dieses Geschäft von aktivistischen Investoren blockiert werden könnte. Dies ist zweifelsohne ein starkes Unternehmen. Aber es wird mit einem ziemlich hohen Aufschlag gehandelt. Außerdem wird damit die "Zukunft ohne Rauch" ziemlich gepusht, was ein bisschen so aussieht, als würde man sich selbst in den Fuß schießen 😂 Die Dividende scheint angesichts der Vorgeschichte ziemlich angemessen zu sein.

Quelle.

British American Tobacco$BTI

Sie sind geografisch diversifiziert und verkaufen in der ganzen Welt, auch in den USA. Ihre E-Zigarette Vuse ist die Nummer eins unter den E-Zigaretten in den USA. Das Segment des erhitzten Tabaks (Hitze, nicht Verbrennung) nimmt Fahrt auf, obwohl es noch hinter IQOS zurückbleibt. Analysten befürchten jedoch, dass sie nicht gut verwaltet werden und die Verschuldung ein Problem darstellen könnte.

https://www.youtube.com/watch?v=b3dtTeRDAHk

Hier sieht es nun doch etwas besser aus. Und das zu einer deutlich besseren Bewertung als bei den beiden Vorgängern. Quelle: Yahoo Finance

Dies ist nur ein kurzer Überblick über die wahrscheinlich wichtigsten Akteure der Tabakindustrie. Ich bleibe bei meiner Meinung und kaufe keine von ihnen. Aber mehr vom moralischen Standpunkt aus.

Wenn Ihnen meine Artikel und Beiträge gefallen, können Sie mir gerne folgen. Danke! 🔥

Haftungsausschluss: Dies ist in keiner Weise eine Anlageempfehlung. Dies ist lediglich meine Zusammenfassung und Analyse auf der Grundlage von Daten aus dem Internet und einigen anderen Analysen. Investitionen an den Finanzmärkten sind riskant, und jeder sollte auf der Grundlage seiner eigenen Entscheidungen investieren. Ich bin nur ein Amateur, der seine Meinung kundtut.


No comments yet
Timeline Tracker Overview