Sind Sie auf der Suche nach einer großen Chance in einem Unternehmen mit Wachstumsgarantie?

Es handelt sich um eines der wenigen Technologieunternehmen, das trotz widriger Umstände langfristig erfolgreich war. Das Unternehmen sollte mit seinen zahlreichen Wachstumskatalysatoren und einem sehr guten Finanzprofil, das wahrscheinlich immer wieder für Erstaunen sorgt, Vertrauen erwecken.

Ein Unternehmen, das seit über einem Jahrzehnt stattliche Gewinne für die Aktionäre erwirtschaftet.

Alphabet $GOOGsa+0.1%ist seit mehr als einem Jahrzehnt eine große Wachstumsgeschichte. Das Unternehmen hat seine Position als Marktführer im Bereich der digitalen Werbung gefestigt und erwirtschaftet mehr als 80 % seiner Einnahmen in diesem Bereich, und dieser Trend wird sich aufgrund der Digitalisierung und des Wachstums des elektronischen Handels wahrscheinlich noch verstärken. Darüber hinaus gewinnen auch ihre kleineren Unternehmen an Dynamik. Es scheint also einen klaren Weg zu nachhaltigem, langfristigem Wachstum zu geben. Dies dürfte besonders für neue Anleger attraktiv sein, die von dieser seltenen Schwäche und dem wahrscheinlich nur vorübergehenden Rückgang der $GOOG-Aktie+0.1% profitieren können.

Investitionen in Hardware

Wenn man sich die jüngsten Investitionen von Alphabet ansieht, wird klar, dass Hardware eine wichtige Rolle für das zukünftige Wachstum des Unternehmens spielen wird. Das Unternehmen hat bereits erhebliche Fortschritte bei Smartphones, Smart Home-Geräten und anderen Nischensegmenten gemacht. Google ist in mehreren Hardware-Segmenten auf dem Vormarsch. Am erfolgreichsten war das Unternehmen bisher bei den intelligenten Lautsprechern, wo es inzwischen einen Marktanteil von 20 % hat, was ausreicht, um das Kerngeschäft in eine andere Richtung zu lenken. In dem Bemühen, seinen Marktanteil zu erhöhen, bringt Alphabet neue Produkte wie den Astro-Roboter auf den Markt, um sich von seinen Konkurrenten abzuheben. Außerdem verdoppelt das Unternehmen die Produktion seiner Pixel-Smartphones aufgrund der gestiegenen Nachfrage.

Der Erfolg der Hardware-Sparte wird das wachsende Abonnentengeschäft von Alphabet unterstützen. YouTube Premium und Music haben nach Angaben der Unternehmensleitung mehr als 50 Millionen Abonnenten. Alphabet hat auch einen Abo-Service für seine Pixel-Telefone gestartet. Der Dienst bietet Zugang zu allen Google-Diensten, was die Kundenbindung deutlich erhöht.

Der Erfolg von Google Cloud

Die Cloud war in den letzten Jahren eine wichtige Einnahmequelle für Alphabet. Im vergangenen Jahr erwirtschaftete Google Cloud satte 19,2 Milliarden US-Dollar Umsatz, was einer Steigerung von 47 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht. Seine Wachstumsrate war sogar höher als die des Branchenführers Amazon ($AMZN)+2.0%. Google hat in den letzten Jahren gut daran getan, die Verluste in seinem Cloud-Segment zu reduzieren. Dieoperative Verlustmarge liegt 2020 bei 43 % und verbessert sich bis 2021 deutlich auf 16 %. "Wie wir schon oft gesagt haben, sind wir der Meinung, dass unsere Cloud-Chance noch in den Kinderschuhen steckt", sagte CFO Ruth Porat kürzlich über Alphabets Fokus auf sein Cloud-Geschäft.

Zusammenfassung

Die Ziele der Analysten für die GOOG-Aktie wurden kürzlich aufgrund des soliden Gewinnberichts des Unternehmens angehoben. Das Kursziel liegt bei 3.388 $. Dies ist ein deutlicher Anstieg gegenüber dem heutigen Kurs von $2.519. Während diese Zahl ermutigend ist, ist es sehr wahrscheinlich, dass das Unternehmen noch mehr Potenzial nach oben hat, da es eine starke Position in anderen Branchen durch Akquisitionen aufbaut, und wir dürfen seine Dominanz in der digitalen Werbung, YouTube, etc. nicht vergessen. Verstehen Sie dies nicht als Finanzberatung, sondern nur als eine Meinung und Einschätzung des Unternehmens.


No comments yet
Timeline Tracker Overview