Jabil: Ein vielversprechendes Unternehmen mit großen Plänen für die Zukunft

Statistiken aus den letzten Jahren zufolge ist Jabil einer der weltweit größten Hersteller elektronischer Komponenten mit einem Jahresumsatz von mehr als zehn Milliarden Dollar. Das Unternehmen hat seine Nettogewinne kontinuierlich gesteigert und plant außerdem eine spannende neue Geschäftsentwicklung.

Jabil $JBL-11.4% ist ein amerikanisches Unternehmen, das elektronische Komponenten, Geräte und Produkte für verschiedene Branchen herstellt. Zu den Dienstleistungen des Unternehmens gehören Design, Herstellung, Prüfung, Vertrieb und Liefermanagement für eine breite Palette von Produkten, darunter mobile Geräte, Unterhaltungselektronik, Automobilkomponenten, medizinische Geräte, Industriemaschinen und mehr.

Jabil ist auch als Dienstleister für die Auftragsfertigung elektronischer Komponenten bekannt, d. h. es fertigt elektronische Produkte für andere Unternehmen nach deren Anforderungen und Spezifikationen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in St. Petersburg, Florida, und verfügt über Niederlassungen auf der ganzen Welt.

Jabil dringt in diese Branchen ein und verkauft seine Produkte an sie 👇.

Jabil verfügt über mehrere Wettbewerbsvorteile, die es dem Unternehmen ermöglichen, auf dem Markt für Elektronikfertigung und -dienstleistungen erfolgreich zu sein:

Globale Reichweite: Jabil hat Niederlassungen in vielen Ländern und verfügt über Erfahrung in der Arbeit in verschiedenen Kulturen und mit unterschiedlichen Branchen. Dies ermöglicht es dem Unternehmen, Dienstleistungen und Lösungen anzubieten, die auf die lokalen Bedürfnisse und Bedingungen zugeschnitten sind.

Flexibilität.

Innovation : Jabil hat Erfahrung in der Innovation und Entwicklung neuer Produkte und Prozesse in der Elektronikindustrie. Das Unternehmen investiert in Forschung und Entwicklung und arbeitet mit vielen Kunden zusammen, um innovative neue Lösungen zu entwickeln.

Qualität. Das Unternehmen hat hohe Qualitätsstandards und arbeitet daran, Produktions- und Lieferrisiken zu minimieren.

Technologische Infrastruktur: Jabil verfügt über eine moderne technologische Infrastruktur und Ausrüstung, die es dem Unternehmen ermöglicht, Produkte mit hoher Präzision und Qualität herzustellen.

Eine breite Palette von Dienstleistungen: Jabil bietet eine breite Palette von elektronischen Fertigungs- und Lieferdiensten an, einschließlich Design, Fertigung, Prüfung, Liefermanagement und Logistik. Dies ermöglicht es den Kunden, eine Komplettlösung zu erhalten und die Kosten für das Lieferkettenmanagement zu senken.

Nach Angaben des Unternehmens ist Jabil in mehr als 30 Ländern weltweit tätig und verfügt über mehr als 100 Produktionsstätten und Entwicklungszentren. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 260.000 Mitarbeiter.

Jabil ist einer der größten Anbieter von Auftragsfertigungsdienstleistungen für elektronische Komponenten und Produkte. Laut einer Statistik aus dem Jahr 2021 war Jabil mit einem Jahresumsatz von über 22 Milliarden US-Dollar einer der größten Hersteller von elektronischen Komponenten weltweit. Jabil ist in Branchen wie der Unterhaltungselektronik, der Automobilindustrie, der Medizintechnik, der Industrieausrüstung und anderen stark vertreten.

Da Jabil Auftragsfertigungsdienstleistungen für viele Unternehmen erbringt, können seine Produkte in einer Vielzahl von Produkten unter verschiedenen Markennamen erscheinen. Viele große Technologieunternehmen nutzen die Dienste von Jabil zur Herstellung ihrer Produkte, darunter Unternehmen wie Apple, Cisco, HP, IBM, Microsoft, Nokia, Sony und viele andere.

Risiken

Wettbewerb: Jabil ist in einem wettbewerbsintensiven Umfeld tätig, in dem es viele andere Unternehmen gibt, die ähnliche Dienstleistungen anbieten. Die Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit und der Produktionseffizienz kann kostspielig und unsicher sein.

Abhängigkeit von Großkunden: Jabil hat Großkunden, auf die ein erheblicher Teil seiner Einnahmen entfällt. Sollte einer dieser Kunden das Unternehmen verlassen oder sein Auftragsvolumen reduzieren, könnte dies erhebliche Auswirkungen auf die Leistung von Jabil haben.

Anstieg der Rohstoff- und Materialkosten: Die Kosten für Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe, insbesondere im Geschäft mit elektronischen Bauteilen, können volatil und unvorhersehbar sein. Preiserhöhungen können die Rentabilität des Unternehmens beeinträchtigen.

Schwankungen der Marktnachfrage: Die Marktnachfrage nach den Produkten und Dienstleistungen von Jabil kann durch wechselnde Trends und wirtschaftliche Bedingungen beeinflusst werden. Ein Nachfragerückgang kann erhebliche Auswirkungen auf die Leistung des Unternehmens haben.

Veränderungen im politischen Umfeld: Jabil ist weltweit in mehr als 30 Ländern tätig, und Änderungen des politischen Umfelds können die Leistung des Unternehmens beeinträchtigen. So können beispielsweise Änderungen von Handelsabkommen, Vorschriften oder Wechselkursen die Leistung des Unternehmens beeinträchtigen.

Technologierisiko: Schnelle technologische Entwicklungen können die Produkte und Dienstleistungen von Jabil beeinträchtigen. Das Unternehmen muss sich regelmäßig an neue Technologien anpassen und seine Prozesse und Dienstleistungen verbessern, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Finanzen

Umsatzerlöse

  • 2017: 19,063 Mrd. USD
  • 2018: 22,099 Mrd. USD
  • 2019: 25,282 Mrd. USD
  • 2020: 27,265 Mrd. USD
  • 2021: 29,302 Mrd. USD
  • 2022: 33,478 Mrd. USD

Die durchschnittliche jährliche Umsatzwachstumsrate von Jabil betrug in diesem Zeitraum 11,9 %.

Nettogewinn

  • 2017: 129 Mio. USD
  • 2018: 165 Mio. USD
  • 2019: 165 Mio. USD
  • 2020: 127 Mio. USD
  • 2021: 697 Mio. USD
  • 2022: 996 Mio. USD

Die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate des Nettogewinns von Jabil betrug in diesem Zeitraum 50,4%.

Aktiva x Passiva

  • 2017: Aktiva 11,6 Mrd. USD, Passiva 8,9 Mrd. USD
  • 2018: Aktiva 13,4 Mrd. USD, Passiva 10,4 Mrd. USD
  • 2019: Aktiva 14,9 Mrd. USD, Passiva 11,6 Mrd. USD
  • 2020: Aktiva 15,9 Mrd. USD, Passiva 12,4 Mrd. USD
  • 2021: Aktiva 18,1 Mrd. USD, Passiva 14,1 Mrd. USD
  • 2022: Aktiva 20,1 Mrd. USD, Passiva 15,8 Mrd. USD

Langfristige Verbindlichkeiten

  • 2017: 2,12 Mrd. USD
  • 2018: 2,05 Mrd. USD
  • 2019: 2,16 Mrd. USD
  • 2020: 2,32 Mrd. USD
  • 2021: 2,88 Mrd. USD
  • 2022: 2,58 Mrd. USD

Ansicht der Marge

Insgesamt verfügt Jabil über eine solide Finanzleistung, die sich in den letzten Jahren verbessert hat. Das Unternehmen hat seine Rentabilität beibehalten und seinen Umsatz und sein EBITDA gesteigert. Die Einnahmen des Unternehmens wachsen im Durchschnitt um 11,9 % pro Jahr, was darauf hindeutet, dass das Unternehmen in der Lage ist, ein stetiges Wachstum aufrechtzuerhalten und sein Geschäft auszubauen.

  • Der Nettogewinn des Unternehmens wächst schneller als der Umsatz, mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate des Nettogewinns von 50,4 %. Dies könnte auf Effizienzsteigerungen und Kostensenkungen zurückzuführen sein.
  • Die Vermögenswerte des Unternehmens wachsen und die Verbindlichkeiten sind stabil, was auf einen soliden finanziellen Hintergrund und die Fähigkeit zur Finanzierung des Geschäfts hinweist.
  • Die langfristige Verschuldung des Unternehmens ist relativ stabil, mit Ausnahme eines Anstiegs im Jahr 2021, was darauf hindeuten könnte, dass das Unternehmen Kredite aufnimmt, um Investitionen und Geschäftsexpansion zu finanzieren.

Insgesamt ist Jabil ein gesundes Unternehmen mit guten Finanzkennzahlen und der Fähigkeit zu nachhaltigem Wachstum.

Warum sind die Umsätze gigantisch, die Nettogewinne und Gewinnspannen aber relativ niedrig?

Darauf gibt eseine recht einfache Antwort: Monströse Kosten. Im letzten Geschäftsjahr, das am 31. August 2022 endete, beliefen sich die Herstellungskosten auf 30,85 Milliarden US-Dollar.

In Bezug auf das KGV und die Eigenkapitalrendite ist Jabil seinen Konkurrenten klar überlegen. Insgesamt gesehen sind die Fundamentaldaten jedoch schlechter als die der Konkurrenz. Obwohl die Nettogewinne rasch steigen, sind die Kosten der verkauften Waren immer noch sehr hoch, was sich langfristig unbedingt verbessern muss.

Prognosen der Analysten

Die 10 Analysten, die 12-monatige Kursprognosen für Jabil Inc. abgeben, haben ein mittleres Kursziel von 84,50, mit einer hohen Schätzung von 110,00 und einer niedrigen Schätzung von 78,00. Die mittlere Schätzung entspricht einem Anstieg von +3,15% gegenüber dem letzten Kurs von 81,92.

Was plant das Unternehmen für die Zukunft?

Zu den Zukunftsplänen des Unternehmens gehört die Gründung von Jabil Healthcare, dem größten globalen Anbieter von Lösungen für die Gesundheitsbranche, und die Konzentration auf neue Technologien wie additive Fertigung, autonome Technologien und künstliche Intelligenz.

Jabil Healthcare wird Design-, Engineering- und Fertigungslösungen für fünf Schlüsselsektoren des Gesundheitsmarktes anbieten: medizinische Geräte, Orthopädie, Diagnostik, pharmazeutische Verabreichungssysteme und Consumer Health.

Bitte beachten Sie, dass dies keine Finanzberatung ist. Jede Investition muss einer gründlichen Analyse unterzogen werden.


No comments yet
Timeline Tracker Overview