3 Dividendenwerte, die das Potenzial haben, den S&P 500 zu übertreffen

Der US-Aktienmarkt bleibt trotz wirtschaftlicher Herausforderungen wie Inflation und geopolitischer Unsicherheiten in Schwung. Indizes wie der S&P 500 und der Wilshire 5000 verzeichnen beträchtliche Jahresgewinne, was zu einem Abwärtsdruck auf die Dividendenrenditen geführt hat und viele Aktien überbewertet erscheinen lässt.

Dennoch gibt es auf dem Markt weiterhin Aktien mit überdurchschnittlichen Dividenden und günstigen Bewertungen, die eine Überlegung wert sind. Alle drei Aktien können attraktive Anlagemöglichkeiten mit erheblichem Potenzial für Dividendenrendite und Kapitalwachstum darstellen.

Bank OZK $OZK-1.2%

Die 1903 gegründete Bank OZK ist eine der führenden Banken der Region. Banken in den Vereinigten Staaten. In den letzten Jahren hat die Bank OZK ein stetiges Wachstum verzeichnet, wie die jüngsten Finanzergebnisse zeigen. Im Jahr 2023 gab die Bank bekannt, dass ihre gesamten Kredite und Einlagen um 27% gestiegen sindwas auf ein starkes Nachfragewachstum und das Vertrauen der Kunden hinweist. Darüber hinaus stieg der Nettozinsertrag der Bank im Vergleich zum Vorjahr um 11 %, was ihre Fähigkeit unterstreicht, die Zinsmargen in einem schwierigen wirtschaftlichen Umfeld effektiv zu verwalten.

Die Dividendenpolitik der Bank OZK ist ein weiteres Schlüsselelement. Die Bank verfügt über eine starke Bilanz, die es ihr erlaubt, die Dividende regelmässig zu erhöhen, was bereits mehr als 54 Quartale aufeinanderfolgenden Quartalen. Anfang 2024 kündigte die Bank eine weitere vierteljährliche Dividendenerhöhung auf 38 Rappen pro Aktie an, was einer Steigerung von 2,7 % gegenüber dem Vorquartal und einer jährlichen Steigerung von 11,8 %. Dieses kontinuierliche Dividendenwachstum ist Ausdruck der nachhaltigen finanziellen Leistung und der auf die Maximierung des Shareholder Value ausgerichteten Strategie.

OZK

Bank OZK

OZK
$42.84 -$0.52 -1.20%

Die OZK Bank investiert auch in den Ausbau ihrer Geschäftstätigkeit und technologische Innovationum in einem zunehmend digitalisierten Bankenumfeld wettbewerbsfähig zu bleiben. Die kürzlich erfolgte Lancierung neuer Technologieplattformen und digitaler Bankinstrumente erleichtert den Kunden den Zugang zu Finanzdienstleistungen und verbessert die Benutzerfreundlichkeit. Diese technologische Modernisierung sollte das weitere Wachstum der Bank unterstützen und ihre Marktposition stärken.

Sonoco Products $SON+2.6%

Sonoco Products ist ein weltweit anerkannter Marktführer in den Bereichen Verpackungen und Industrieprodukten und bietet seinen Kunden seit mehr als einem Jahrhundert innovative Lösungen an. mehr als ein Jahrhundert lang. Das 1899 gegründete Unternehmen meldete im vergangenen Jahr einen Umsatz von fast 7 Milliarden Dollar und bestätigte damit seine starke Position. Sonoco ist auf eine breite Produktpalette spezialisiert, die von Verbraucherverpackungen bis hin zu industriellen Anwendungen reicht, und seine Produkte werden in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt, darunter Lebensmittel, Pharmazeutika und Bauwesen.

In den letzten Jahren hat Sonoco eine solide finanzielle Leistung mit einem Dividendenwachstum erzielt, das seit 41 Jahren ununterbrochen ist. seit 41 Jahren. Damit gehört das Unternehmen zu den Dividendenaristokraten, einer Gruppe von Unternehmen im S&P 500, die ihre Dividende seit mindestens 25 Jahren jedes Jahr erhöhen. mindestens 25 Jahren. Zusätzlich zu seiner soliden Dividendenpolitik investiert Sonoco auch in die Innovation und Nachhaltigkeit seiner Produkte. Im Jahr 2023 investierte das Unternehmen mehr als 300 Millionen US-Dollar in die Entwicklung neuer Technologien und nachhaltiger Materialien, um seine Wettbewerbsfähigkeit zu stärken und auf die wachsende Marktnachfrage nach umweltfreundlichen Verpackungslösungen zu reagieren.

SON
$50.88 $1.27 +2.56%

Die finanzielle Gesundheit von Sonoco Products wird auch durch seinen strategischen Ansatz bei Übernahmen und Expansion. In den letzten zehn Jahren hat Sonoco mehrere wichtige Übernahmen getätigt, die das Produktportfolio und die geografische Präsenz des Unternehmens erweitert haben. Im Jahr 2021 wurde zum Beispiel die Übernahme von Can Packaging für 300 Millionen US-Dollar, die es Sonoco ermöglichte, seine Position auf dem europäischen Markt für Papierverpackungen zu stärken. Diese Strategie steigert nicht nur die Einnahmen, sondern ermöglicht es Sonoco auch, seine Einnahmequellen zu diversifizieren und potenzielle Risiken im Zusammenhang mit Marktschwankungen abzuschwächen.

Bristol-Myers Squibb $BMY-0.8%

Bristol-Myers Squibb, ein wichtiger Akteur in der pharmazeutischen Bristol-Myers Squibb, ein wichtiger Akteur in der pharmazeutischen Industrie, setzt seinen bewährten Weg der Innovation und des Wachstums fort, wie seine jüngsten Finanzergebnisse zeigen. Im vierten Quartal 2023 verzeichnete das Unternehmen einen Umsatz von 11,48 Milliarden was einen leichten Anstieg gegenüber dem Vorjahr bedeutet. Dieses Wachstum ist vor allem auf die starken Umsätze seiner Schlüsselmedikamente wie Revlimid, Opdivo und Eliquis zurückzuführen, die auf den globalen Märkten weiterhin hohe Wachstumsraten aufweisen. Der bereinigte Gewinn pro Aktie für das Quartal betrug 1,70 US-Dollar und lag damit 12 Cent über den Marktschätzungen, wenngleich er leicht unter den 1,82 US-Dollar des Vorjahres lag.

BMY
$40.44 -$0.31 -0.76%
Fair Price: $02.34
Uvlzih: 57.11%
Undervalued
Overvalued
Dostupné pouze členům Bulios Black

Der Gesamtjahresumsatz von Bristol-Myers Squibb für 2023 betrug 45 Milliarden US-Dollar, was einem ein Rückgang von 2,6 % im Vergleich zum Vorjahr. Dieser Rückgang ist teilweise auf Herausforderungen und Patentabläufe bei einigen wichtigen Medikamenten zurückzuführen. Bristol-Myers erwartet jedoch neue Produkte und Indikationen für bestehende Medikamente, deren Zulassung in den kommenden Jahren erwartet wird, wesentlich zu einer Erholung des Umsatzwachstums und der Rentabilität beitragen werden.

BMY
$40.44 -$0.31 -0.76%

Trotz dieser Herausforderungen bleibt Bristol-Myers Squibb unter dem Gesichtspunkt der Bewertung eine attraktive Investition. Die Aktien des Unternehmens werden zum etwa 6,7-fachen des für 2024 geschätzten Gewinns je Aktie gehandelt und liegen damit deutlich unter dem Durchschnitt Das Unternehmen rechnet für 2024 mit einem bereinigten Gewinn je Aktie in der Spanne von 7,10 bis 7,40 US-Dollar, was auf das Potenzial für stabilen finanzielle Leistung.

Haftungsausschluss: Die Bulios bieten eine Fülle von Anregungen, aber die Auswahl der Aktien und die Zusammenstellung des Portfolios liegt in Ihrer Hand.

Quelle.

Artikel kostenlos lesen?
Dann mach weiter 👇

Hast du ein Konto? Dann meld dich ein. Oder erstelle eine neue.

No comments yet
Timeline Tracker Overview