3 Wachstumsaktien, die sich in einem extremen Rückgang befinden und von Milliardären gekauft werden

Die letzte Periode ist keine ideale Zeit für uns Investoren und wir können sagen, dass sie eine der schwierigsten der letzten Jahre ist. Wenn wir es jedoch aus einer anderen Perspektive betrachten, können wir diese volatilen Zeiten auf dem Markt als eine großartige Gelegenheit betrachten, Aktien zu kaufen, die sich in einem erheblichen Einbruch befinden. Noch besser ist, dass wir die Möglichkeit haben, uns von den großen Investoren und ihren Käufen inspirieren zu lassen, die sicherlich einer Qualitätsanalyse unterzogen werden.

Hier sind 3 Unternehmen, die bekannte Investoren auch in Zeiten des Abschwungs kaufen.

Was diese Unternehmen betrifft, so hat selbst die Baisse diese Anleger nicht davon abgehalten, in Unternehmen zu investieren, die ein hohes Potenzial haben und sich jetzt in einem attraktiven prozentualen Abschwung befinden. Der Vorteil, den wir haben, ist, dass wir mit dem Formular 13F verfolgen können, was gekauft wird, wann es gekauft wird und vor allem von wem. Und wir können uns davon ziemlich gut inspirieren lassen, da diese Namen Zugang zu guten Informationen haben.

Besonders interessant ist, dass sich die ausgewählten Milliardäre auf einige der überkauften Wachstumswerte an der Wall Street konzentrieren. Die nächsten drei Wachstumswerte sind um mehrere Dutzend Prozent gefallen, aber Milliardäre können nicht aufhören, ihre Aktien zu kaufen, was ein gutes Zeichen für diese Unternehmen sein könnte.

1) Okta $OKTA+1.9%

Okta, Inc. bietet Identitätslösungen für Unternehmen, kleine Unternehmen, Universitäten, gemeinnützige Organisationen und Regierungsbehörden in den Vereinigten Staaten und international. Das Unternehmen bietet Okta Identity Cloud an, eine Plattform mit einer Reihe von Produkten und Diensten wie Universal Directory, einem Cloud-basierten System zur Speicherung und Sicherung von Benutzer-, Anwendungs- und Geräteprofilen für eine Organisation, sowie Single Sign-On, das Benutzern den Zugriff auf Anwendungen in der Cloud oder vor Ort von einer Vielzahl von Geräten aus ermöglicht. Adaptive Multi-Faktor-Authentifizierung bietet eine zusätzliche Sicherheitsebene für Cloud-, Mobil- und Webanwendungen sowie Daten. Lifecycle Management, das es IT-Organisationen oder Entwicklern ermöglicht, die Benutzeridentität während des gesamten Lebenszyklus zu verwalten...

Okta liegt etwa 80 % unter dem ATH, was aus Sicht des Charts recht attraktiv ist. Der Rückgang des Aktienkurses von Oktareichte jedochnicht aus, um den Milliardär Ken Griffin von Citadel Advisors oder Jim Simons von Renaissance Technologies abzuschrecken. Citadel und Renaissance kauften im zweiten Quartal etwa 1,6 Millionen Aktien und 618.300 Aktien von Okta.

Quelle: Yahoo.Finance

Die Anziehungskraft könnte auf die zunehmende Intensität der verschiedenen Cyberangriffe zurückzuführen sein. Dies macht Cybersicherheitslösungen auf Unternehmens- und Endnutzerebene zu einer Notwendigkeit in jedem wirtschaftlichen Umfeld. Okta setzt insbesondere auf künstliche Intelligenz, um seine Plattform in die Lage zu versetzen, Bedrohungen im Laufe der Zeit immer besser zu erkennen und darauf zu reagieren. Ein weiterer wichtiger Aspekt der Wachstumsgeschichte von Okta ist die 6,5 Milliarden Dollar teure Übernahme von Auth0, die im Mai 2021 abgeschlossen wurde. Auth0 bleibt zwar vorerst ein unabhängiges Unternehmen unter dem Dach von Okta, aber diese Übernahme erweitert die Attraktivität von Okta für Unternehmen und erweitert die Vertriebskanalkapazitäten des Unternehmens auf internationale Märkte. Okta hat bereits erklärt, dass der von ihm adressierbare Markt für Identitätssicherheit ein 80-Milliarden-Dollar-Markt ist. Quelle: Yahoo.Finance

Wie wir sehen können, prognostizieren die Analysten von Yahoo einen Durchschnittspreis von 100 $ für dieses Unternehmen, was eine Steigerung von fast 100 % bedeutet, aber wir müssen uns darauf konzentrieren, dass sie einen Verlust von fast 850 Millionen $ für 2022 haben.

2. Hochstart $UPST+6.7%

Upstart Holdings, Inc. betreibt zusammen mit seinen Tochtergesellschaften eine cloudbasierte KI-Vermietungsplattform in den Vereinigten Staaten. Die Plattform bündelt die Kreditnachfrage der Verbraucher und verbindet sie mit dem KI-gestützten Netzwerk der Bankpartner des Unternehmens. Fast drei Viertel aller Kreditgenehmigungen auf der Plattform von Upstart sind automatisiert. Das bedeutet Zeit- und Geldersparnis sowohl für Kreditantragsteller als auch für die rund sechs Dutzend Finanzinstitute, mit denen Upstart zusammenarbeitet. Ihr Wettbewerbsvorteil besteht darin, dass die Upstart-Plattform Menschen Chancen eröffnet, die bei einem herkömmlichen Screening-Verfahren nicht zugelassen worden wären.

Dieses Unternehmen wird oft beleuchtet, und es werden viele Beiträge darüber veröffentlicht. Eine Tatsache ist, dass es gegenüber dem ATH um mehr als 90 % gefallen ist, und das kann charttechnisch schon alles Mögliche bedeuten. Trotz der schlechten Performance von Upstart im vergangenen Jahr sieht der Milliardär Philippe Laffont von Coatue Management bessere Tage voraus. Im zweiten Quartal kaufte Laffonts Fonds mehr als 2,36 Millionen Upstart-Aktien, was ihm einen Anteil von fast 2,8 % an dem Unternehmen verschaffte.

Quelle: Yahoo.Finance

Was den Preis anbelangt, so schätzen Analysten einen Durchschnittspreis von 26 $.

Nach Ansicht von Analysten steht Upstart erst am Anfang seiner potenziellen Reise und hat möglicherweise noch viel vor sich. Nachdem sie sich jahrelang auf Privatkredite konzentriert hatte, hat sie begonnen, in die Bereiche Autokredite und Kredite für kleine Unternehmen vorzustoßen. Zusammengenommen bieten sie einen Markt, der 10-mal größer ist als der für Privatkredite, so dass es sicherlich Raum für Wachstum gibt.

Quelle: Yahoo.Finance

Wie wir jedoch sehen können, ist das Rating von Yahoo auf einem Hold-Status, so dass Sie vor einer Investition umfangreiche Untersuchungen und Analysen durchführen müssen.

3. Nvidia $NVDA-1.6%

Ich muss dieses Unternehmen wahrscheinlich nicht extra vorstellen. Die NVIDIA Corporation bietet Grafik-, Computer- und Netzwerklösungen in den Vereinigten Staaten, Taiwan, China und weltweit an. Die NVIDIA Corporation verkauft ihre Produkte an Erstausrüster, Erstausrüster, Systemhersteller, Hersteller von Zusatzplatinen, Einzelhändler/Vertriebspartner, unabhängige Softwareanbieter, Internet- und Cloud-Service-Anbieter, Automobilhersteller usw.

Quelle: Yahoo.Finance

Was den Medianpreis der Nvidia-Aktie angeht, so sehen die Analysten den Durchschnitt bei 197 $, was einen schönen Prozentsatz des aktuellen Wertes ausmacht.

Obwohl das Unternehmen im Vergleich zum ATH mit etwa -60 % deutlich im Minus liegt, hat selbst das einige namhafte Anleger nicht vom Kauf abgehalten. Die Investoren von Two Sigma Investments haben in großem Stil Nvidia-Aktien gekauft. Im zweiten Quartal kaufte Two Sigma fast 1,27 Millionen Aktien. Die Attraktivität dieses Unternehmens könnte auch auf die Pläne von Nvidia zurückzuführen sein, sein Segment für Rechenzentren auszubauen. Obwohl die meisten Anleger Nvidia für seine Grafikprozessoren kennen, die in Computerspielen und beim Mining von Kryptowährungen eingesetzt werden, stellen Rechenzentren die interessanteste langfristige Chance für das Unternehmen dar. Nvidia öffnet auch Türen in einem neuen und schnell wachsenden Sektor des Metaversums. Doch nichts ist jemals perfekt, und die sich abschwächenden wirtschaftlichen Wachstumsaussichten und geopolitischen Probleme stellen für Nvidia derzeit ein ernstes Problem dar.

Quelle: Yahoo.Finance

Wie wir sehen können, haben die Analysten von Yahoo dieses Unternehmen mit einem klaren KAUFEN-Status versehen.

Wir können sehen, dass erfahrene Investoren diese Situation als eine Gelegenheit sehen, die Aktie bei einem schönen Ausverkauf zu kaufen. Es steht außer Frage, dass sie über gute Informationen und Analysten-Teams verfügen. Daher ist es sicherlich eine gute Idee, sich von ihnen inspirieren zu lassen, aber die Entscheidung liegt bei Ihnen, und verstehen Sie dies nicht als Anlageberatung, sondern nur als Hinweis.

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefällt, können Sie mir gerne folgen und einen Kommentar hinterlassen.


No comments yet
Timeline Tracker Overview